mask
  • Der beste Ausweis ist digital!

    Jetzt gibt es den offiziellen DJF-Mitgliedsausweis auch digital fürs Smartphone!

    Mehr Infos

  • Unser Jubiläumsjahr

    Wir feiern 60 Jahre Deutsche Jugendfeuerwehr und 50 Jahre LAUFFEUER!

    Zu unseren Jubiläumsseiten

  • Haltekraft erhöhen!

    Das neue Bildungsprogramm der DJF bietet Ansätze und Methoden für spannende Gruppenstunden.

    Zum Bildungsprogramm


Cover des Lauffeuer-Magazins mit dem Text: Jetzt aktuell!

LAUFFEUER

Juni-Ausgabe 2024

Unsere Welt ist bunt – so wollen wir die Jugendfeuerwehr-Welt haben. Lest im aktuellen Heft von Erfahrungen zum Thema Queerness, Vielfalt leben und Mut machen.

Internationale Jugendarbeit

Förderungen, Formulare, Hinweise

Internationale Austausche sind ein wichtiger Bestandteil der Jugendarbeit in den Feuerwehren. Hier erhaltet Ihr Informationen zu den verschiedenen Fördermöglichkeiten.

Jahresübersicht

Das sind unsere Termine

Hier erhaltet Ihr einen Überblick über die aktuell geplanten Veranstaltungen und Termine der Deutschen Jugendfeuerwehr. Die Übersicht wird stetig aktualisiert.

News

Feuerwehr zeigt Gesicht: Aktion zu Internationalen Wochen gegen Rassismus

Präsident Karl-Heinz Banse begrüßt die DJF-Aktion, an der sich bereits zahlreiche Feuerwehrangehörige aus ganz Deutschland beteiligt haben – darunter auch viele Verbandsakteure auf Bundes- und Landesebene. „Diese Initiative schließt nahtlos an die bemerkenswerten Kampagnen und Projekte des DFV, der DJF und der Landesverbände zur Demokratieförderung in den letzten Jahren an“, betont Banse.

Aktiv einbringen! Klare Haltung für Antirassismus

Die Deutsche Jugendfeuerwehr bekräftigt mit dem Positionspapier “Nicht nur löschen, wenn es brennt!” erneut die Selbstverpflichtung zur verbandlichen Antirassismusarbeit. Diskriminierungen und Rassismus sind in unserer Gesellschaft allgegenwärtig. Dies gilt es, zu erkennen und Verantwortung zu übernehmen.

Briefmarkenserie FÜR DIE JUGEND 2020 zeigt feuerwehrhistorische Fahrzeuge

Im Feuerwehrmuseum Berlin-Tegel wurde heute die neue Serie der Plusmarken FÜR DIE JUGEND vorgestellt. In diesem Jahr zeigen die Marken historische Feuerwehrfahrzeuge. Stellvertretend für die bundesweit mehr als 18.000 Jugendfeuerwehren waren außerdem Vertreter*innen der Jugendfeuerwehr Tegelort anwesend.