mask

Neue Lern-Nuggets „Kinder in der Feuerwehr“

Unsere beliebten Lern-Nuggets gehen in eine neue Runde! Insbesondere für Kinder in der Feuerwehr tragen Betreuende und Kindergruppenleiter/-innen eine große Verantwortung. Wir möchten Euch dabei unterstützen und geben in unseren Online-Schulungen wichtige Tipps zu den Herausforderungen und zum richtigen Umgang damit. Auch für Eure Fragen ist ausreichend Raum vorgesehen.

Die Lern-Nuggets finden auf Zoom statt und dauern jeweils 60 bis 90 Minuten. Die Anzahl der Teilnehmer/-innen ist auf 100 Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und eine Zertifizierung/Teilnahmebescheinigung durch die DJF erfolgt nicht.

Die Teilnahme erfolgt für alle Veranstaltungen über diesen Link.

  • Spielerische und soziale Themen für den Dienst bei den Kindergruppen in der Feuerwehr
    29. April 2024, 19 Uhr

    Soziale und spielerische Inhalte stehen bei der Dienstplangestaltung für Kinder in der Feuerwehr im Vordergrund. Die richtigen Themen zu finden, ist nicht immer einfach. Auch müssen sie nicht ausschließlich mit Feuerwehr zu tun haben. Stattdessen gibt es viele Inhalte, die in die Dienstplangestaltung einbezogen werden können und dabei stehen Kreativität und Spaß nicht nur für die Kinder auf dem Programm! Ziel des Lern-Nugget ist es, verschiedene Themen theoretisch und praktisch vorzustellen.
    Referentin: Diana Nikolaus – Mitglied des DJF-Fachausschusses Bildung und leitende Bildungsreferentin der JF Sachsen-Anhalt
     ​​​​​
  • Aufsichtspflicht
    23. Mai 2024, 19 Uhr

    Die Gruppenleitenden oder Betreuenden haben die Aufsichtspflicht für alle Jugendfeuerwehrmitglieder bzw. bis zum vollendeten 18. Lebensjahr inne. Aber was bedeutet das genau und wie ist die Aufsichtspflicht korrekt auszuführen? Im Lern-Nugget gehen wir darauf ein, was die Aufgaben der Jugendleiter/-innen sind, wie die Aufsichtspflicht übertragen wird und wie Ihr sie korrekt ausführen könnt.
    Referent: Marcus Moser – Mitglied des DJF-Fachausschusses Kinder in der Feuerwehr und Koordinator für Minifeuerwehren der JF Hamburg
     
  • Ausfahrten
    12. Juni 2024, 19 Uhr

    Jede Kindergruppe und jede Jugendfeuerwehr unternimmt gerne Ausflüge und Ausfahrten. Dabei stehen Spaß und Erlebnis für alle im Vordergrund. Aber was müssen Betreuende alles beachten? Welche Unterlagen müssen sie von den Eltern erhalten? Gerne möchten wir mit Euch über die Gefahren und Herausforderungen bei Ausfahrten sprechen.
    Referent: Marcus Moser – Mitglied des DJF-Fachausschusses Kinder in der Feuerwehr und Koordinator für Minifeuerwehren der JF Hamburg
     
  • UVV in den Kindergruppen in der Feuerwehr
    27. Juni 2024, 19 Uhr

    In den Kindergruppen und in der Jugendfeuerwehr treffen wir verschiedene Altersstufen an – vom Grundschüler bis zum fast volljährigen Mitglied ist alles dabei. Allen Kindern und Jugendlichen gerecht zu werden, ist daher eine besondere Herausforderung. Um bei Zusammenkünften und Ausfahrten Unfälle vermeiden zu können, sollten die Betreuenden mit den Gefahrenquellen vertraut sein und entsprechend vorbeugen. Stichwort: UVV – Unfallverhütungsvorschrift Feuerwehren.
    Referenten: Marcus Moser – Mitglied des DJF-Fachausschusses Kinder in der Feuerwehr und Koordinator für Minifeuerwehren der JF Hamburg; Michael Klein – Vorsitzender des DJF-Fachausschusses Kinder in der Feuerwehr

Weitere Informationen zu den Rechten und Pflichten als Betreuende findet Ihr auf unserer Bildungsseite.