mask

Stellenausschreibung: Sachbearbeiter*in (m/w/d)

Die Deutsche Jugendfeuerwehr im Deutschen Feuerwehrverband e.V. (DJF) zählt bundesweit über 270.000 jugendliche Mitglieder und gehört damit zu den größten Jugendverbänden in Deutschland. Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Sachbearbeiter*in (m/w/d)

in Vollzeit als Elternzeitvertretung (befristet bis zum 15. Januar 2022).

Aufgaben

  • Eigenständige Vor- und Nachbereitung von Gremientagungen und Arbeits- sowie Projektgruppensitzungen
  • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Großveranstaltungen
  • Terminkoordination
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten, u.a. Überprüfung allgemeiner Rechnungen und Bearbeitung von Anträgen zur Reisekostenerstattung
  • Vorbereitende Buchhaltung sowie unterstützende Tätigkeiten im Rahmen der Abrechnung von Fördermitteln
  • Recherchetätigkeit
  • Organisatorische wie inhaltliche Begleitung der Arbeit des DJF-Fachausschusses Wettbewerbe
  • Mitgliederbetreuung

Anforderungen

  • Mindestens abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann/ Kauffrau für Büromanagement
  • Kenntnisse der Zusammenarbeit mit dem Ehrenamt
  • Fremdsprachenkenntnisse (Englisch in Wort und Schrift) wünschenswert
  • Sehr gute und sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Eigenständigkeit
  • Hohes Engagement einschließlich Dienst auch außerhalb der Regelarbeitszeit, insbesondere an Wochenenden sowie eine entsprechende Reisebereitschaft
  • Führerschein Klasse B
  • Kenntnisse über Arbeit und Strukturen der Jugendfeuerwehren von Vorteil

Wir bieten

  • Vielseitige, interessante Aufgaben
  • Einen modernen Arbeitsplatz im Herzen von Berlin
  • Ein hoch motiviertes Kolleg*innen-Team
  • Ein angenehmes Arbeitsklima
  • Freizeitausgleich für Wochenendtätigkeit

Weitere Informationen erhalten Sie bei Bundesjugendreferentin Antje Koch unter der Telefonnummer 030 – 28 88 48 8 11 sowie per E-Mail unter koch@jugendfeuerwehr.de.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Bruttojahresgehaltsvorstellung können Sie gerne ausschließlich per E-Mail (als pdf) an bewerbung@jugendfeuerwehr.de senden.

Stellenausschreibung zum Download als PDF