mask

Mitmach-Tage zum Thema Wasser, Luft und Feuer

Mitmach-Tag für Kinder 2021 - Thema Feuer

Auf das Thema Wasser (2019) und das Thema Luft (2020) folgt beim dritten, bundesweiten dezentrale Mitmach-Tag, das Thema Feuer (2021)!

Material zum Bewerben und zur Umsetzung zum Downloaden und Vervielfältigen!

Auch 2021 gbit es eine Handreichung mit Ablaufplan und Anleitungen sowie Werbe-Materialien, die für eine Präsenzveranstaltung genutzt werden können. Die Handreichung, Teilnahmeurkunde und Werbematerialien, die frei verwendet werden können, stellen wir online zur Verfügung. Ihr seid aufgerufen, dass hier online angebotene Material selbst zu vervielfältigen! Dabei seid ihr auch nicht an den 29. Mai 2021 zeitlich gebunden.

Begleitmaterial – die Handreichung

Für alle teilnehmenden Feuerwehren bieten wir einen Musterablauf mit passendem Material zu den Aktionen in der Handreichung an. In der Handreichung sind die dazugehörigen verschiedenen Ideen zum Basteln und Malen, Spieltipps, Experimentieranleitungen und Möglichkeiten zur Wissensaneignung rund ums Thema Feuer zu finden.

Ein größerer Teil der in dieser Handreichung vorgestellten Aktionen lassen sich auch als Variante für zu Hause einsetzen und sind entsprechend mit @Home gekennzeichnet.

Materialien für die Öffentlichkeitsarbeit

Das Werbematerial zum Mitmach-Tag 2021 findet sich hier:

Zudem können allgemeine Materialien für Kinder, beispielsweise „Kinder in der Feuerwehr – ein Flyer“ oder „Kinder in der Feuerwehr - Experimentieranleitungen“, heruntergeladen, vervielfältigt und vor Ort ausgelegt werden. Diese und andere allgemeine Materialien findet Ihr hier!

Die Deutsche Jugendfeuerwehr hat mit der DFV-DJF-Projektgruppe „Kinder in der Feuerwehr“ die Materialien dankeswerteweise entwickelt. Mit Unterstützung von einigen Landesfeuerwehrverbänden und Landesjugendfeuerwehren sowie des ALS-Verlags und dem Verlag an der Ruhr konnten bestehende Materialen für die Handreichung herangezogen werden. 

Der Mitmach-Tag 2021 wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. 

Ansprechpartner und Kontakt:

Ansprechpartner sind die Landesvertreter*innen, die Ihr hier findet!
und im Bundesjugendbüro, Uwe Danker, Bildungsreferent, Tel. (030) 28 88 48 813, Email: danker@jugendfeuerwehr.de


Mitmach-Tag für Kinder 2020 - Thema Luft

Kinder spielen, forschen und entdecken die Welt. Beim zweiten bundesweiten, dezentralen „Mitmach-Tag“ am 12. September 2020 stehen sie im Fokus der Aktionen und lernen Neues über das Thema Luft. In der Konzeption zum „Mitmach-Tag“ sind zahlreiche Anleitungen, Ideen und Links enthalten, die zum Bewegen, Spielen, Experimentieren – kurz zum Mitmachen anregen!

Der „Mitmach-Tag“ wurde eigentlich, wie im Vorjahr, als Event-Tag vor Ort mit Kindern und Besucher*innen aus der Gemeinde oder Stadt der teilnehmenden Feuerwehr geplant. Da in diesem Jahr vielleicht keine gemeinsame Veranstaltung durchgeführt werden kann und Hygiene- und Abstandsregelungen beachtet werden müssen, wurde das Konzept angepasst. So können einige der Aktionen problemlos, gemeinsam mit den Eltern, zu Hause durchgeführt werden (als @Home Variante).

Hier findet Ihr demnächst „Mitmach-Tag“-Material samt Konzeption und Anleitungen, aber zusätzlich auch Vorlagen für Plakate, Postkarten, Email-Signaturen, Teilnahmeurkunden und vieles mehr.

Etwas Material streuen wir über die Landesjugendbüros oder Geschäftsstellen der Landesfeuerwehrverbände zum Bewerben der Aktion. Das bedeutet, das Material liegt vor allem online vor (siehe hier weiter unten). Bei Bedarf steht das Material hier zum Download bereit und Ihr könnt es gerne selber vervielfältigen!

Das Herzstück der Materialien ist die Konzeption oder besser die Handlungsempfehlung (mit Ablaufplan und den Anleitungen zu Experimenten und Spielen). Sie präsentiert Aktionen zum „Mitmach-Tag“ rund um das Thema Luft, damit die Betreuer*innen Anregungen und fertige Übungen beziehungsweise Spiele zur Umsetzung des „Mitmach-Tags“ haben. Dies können teilweise mit Unterstützung der Eltern angeboten werden (@Home)!

Das Werbeposter und die Postkarten sollen die Öffentlichkeit und Kinder einladen, daher sind sie zum Aufhängen und Verteilen vor Ort gedacht. Natürlich könnt Ihr den Kindern auch einfach mal eine Postkarte schreiben!

Ein Bild am Ende der Mail (Signatur) kann auch dazu beitragen, den „Mitmach-Tag“ zu bewerben. Ebenfalls eignet sich die Signatur für den Einsatz in den sozialen Medien.

Als Anerkennung dient eine Teilnahmeurkunde:

Es liegt an Euch, den Mitmach-Tag vor Ort zu bewerben, zu organisieren und entsprechend der Auflagen zu Hygiene und Abstand umzusetzen. Wir haben dazu Materialien (mit Spielen und Experimenten) erstellt, die ein Teil der Arbeit Euch abnehmen dürften und Euch helfen sollen den „Mitmach-Tag“ (inhaltlich) zu realisieren!

Die DJF hofft auf rege Beteiligung von Feuerwehren mit ihren Kinder-Abteilungen oder -gruppen, um allen Kindern vor Ort (und ggf. auch zu Hause) zu zeigen, wie viel Spaß es in Kindergruppen macht und was alles gelernt werden kann.

Bei Beteiligung von Euch am „Mitmach-Tag“ wird gebeten die sozialen Medien mit den Hash-Tag #FeuerwehrKindertag zu nutzen und uns darüber hinaus den Ländern und der DJF mitzuteilen, ob ihr mitmacht und wie Euer „Mitmach-Tag“ gewesen ist! Danke!

Der Mitmach-Tag ist eine Idee der Mitglieder der Projektgruppe Kinder in der Feuerwehr, die aus den Landesverbänden des DFV und der DJF stammen.

Ansprechpartner und Kontakt:

Ansprechpartner sind die Landesvertreter*innen, die Ihr hier findet!
und im Bundesjugendbüro, Uwe Danker, Bildungsreferent, Tel. (030) 28 88 48 813, Email: danker@jugendfeuerwehr.de


Mitmach-Tag für Kinder 2019 - Thema Wasser

Macht doch mit! beim „Mitmach-Tag“ der Deutschen Jugendfeuerwehr! Der „Mitmach-Tag“ für Kinder will am 25. Mai 2019 bundesweit, aber dezentral in den örtlichen Feuerwehren, Kinderfeuerwehren/ Kindergruppen mit ihren Leitungen motivieren, andere Kinder für die Feuerwehr zu begeistern! Darum hat die DFV-DJF-Projektgruppe „Kinder in der Feuerwehr“ einen „Mitmach-Tag“ mit Werbeposter und Postkarten sowie einer Konzeption (Ablaufplan und Anleitung) entwickelt. Dieses Material wird tlw. über die Landesjugendbüros gestreut zum Bewerben der Aktion und liegt vor allem online vor (siehe unten), d.h. hier findet Ihr Material, welches Ihr selber vervielfältigen müsst!

Ein Info-Flyer, der die Leitungen der Kinderfeuerwehren zum Mitmachen beim "Mitmach-Tag" für Kinder aufruft, stellt die Idee und das Begleitmaterial (Konzeption) vor.

Die Konzeption (Ablaufplan und Anleitung) präsentiert Aktionen zum „Mitmach-Tag“ rund um das Thema Wasser, damit die Betreuer_innen Anregungen und fertige Übungen/Spiele zur Umsetzung des „Mitmach-Tags“ haben.

Es liegt an Euch, den Mitmach-Tag vor Ort zu bewerben, zu organisieren und umzusetzen. Wir haben dazu Materialien erstellt, die ein Teil der Arbeit Euch abnehmen dürften und Euch helfen sollen den Mitmach-Tag zu realisieren!

Das Werbeposter und die Postkarten sollen die Öffentlichkeit und Kinder einladen, daher sind sie zum Aufhängen und Verteilen vor Ort gedacht.   

Ein Bild am Ende der Mail (Signatur) kann auch dazu beitragen, den Mitmach-Tag zu bewerben.

Als Anerkennung dient eine Teilnahmeurkunde:

Die DJF hofft auf rege Beteiligung von Feuerwehren mit ihren Kinder-Abteilungen, um allen Kindern vor Ort zu zeigen, wie viel Spaß es in Kindergruppen macht und was alles gelernt werden kann.

Bei Beteiligung von euch am „Mitmach-Tag“ wird gebeten die Soziale Medien mit den Hash-Tag #FeuerwehrKindertag zu nutzen und uns darüber hinaus den Ländern und der DJF mitzuteilen, ob ihr mitmacht und wie euer „Mitmach-Tag“ gewesen ist!

Weitere Infos im Bundesjugendbüro: Uwe Danker, Bildungsreferent, Tel. 030-28 88 48 813, danker@jugendfeuerwehr.de