mask

Internationaler Bewerb/ Delegiertenversammlung

Vom 31. August bis zum 2. September 2018 steht Husum im Zeichen der Jugendfeuerwehr. Aktuelle Informationen gibt es hier.

weiter


Lauffeuer

Lauffeuer

Dein Jugendfeuerwehr-Magazin

Im Juni Heft mit einer Versuchsreihe zum Thema "Brennen und Löschen", Jugendfeuerwehr-Mitglieder, die bei "Jugend forscht" mitmachen, der Bundeswehrfeuerwehr, u.v.m..

Meeting mit der Bundeskanzlerin

Meeting mit der Bundeskanzlerin

Die Vielfalt im Vordergrund

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung Aydan Özoğuz besuchten 2016 die Jugendfeuerwehr Berlin-Wedding.

Mächtig was los 2018!

Mächtig was los 2018!

Wettbewerbe, Seminare, Fachtage...

Mit unserem Terminkalender seid Ihr immer auf dem Laufenden, was in Jugendfeuerwehr-Deutschland los ist. Höhepunkt ist der internationale Bewerb in Husum...

News

DFV-Bundesfachkongress 2018: Jetzt anmelden!

Berlin – Der 8. Bundesfachkongress des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) steht unter dem Motto „Menschen in der Feuerwehr“. Am Donnerstag, 13. September 2018, stehen in Berlin unter anderem folgende Themen auf dem Programm:

Datenschutz-Grundverordnung, Qualitätsmanagement, Strategien zur Fahrzeugbeschaffung, Unfallversicherungsschutz, Psychosoziale Notfallversorgung in Israel, Praxisbeispiele, moderne Menschenführung und Inklusion. Impulsredner ist Prof. Dr. Edgar Franke, Beauftragter für die...

Mädchen und Frauen im Ehrenamt in der Jugendfeuerwehr

Gleichstellung von Mann und Frau oder Gleichberechtigung sind formal („Frauen dürfen Wählen“,

„Frauen dürfen einen Job haben“) gegeben, doch in der Realität sieht dies dennoch oft anders aus.

Auch in der Jugendfeuerwehr?!

„Nein zur Gewalt gegen Feuerwehrangehörige!“

Berlin – „Fast jeden Tag werden in Deutschland Feuerwehrangehörige im Einsatz tätlich oder verbal angegriffen und in ihrer Arbeit behindert. Die Zahl der Übergriffe nimmt dabei seit Jahren zu und hat längst ein inakzeptables Maß erreicht. Diesen Zustand finden wir unhaltbar“, erklärt das Präsidium des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) in seinem heute veröffentlichten Positionspapier „Unsere Einsatzkräfte – unsere Sicherheit! Nein zur Gewalt gegen Feuerwehrangehörige“.